Lesepause Blog

- hol’ dir eine Brise Inspiration bei einer Tasse Tee 


In meinem „Lesepause“-Blog greife ich, aus meiner Coaching Praxis mit tollen Frauen, ganz konkrete Lernthemen auf und gebe Einsichten und Tipps zu Strategien für typische Frauenthemen, wie es einfach leichter gehen darf, ungezwungener, authentischer, kraftvoller und mit Freude. 


Die Texte sind so, dass Sie Dich bei einer guten Tasse Tee oder Kaffee in eine kleine Auszeit vom Alltag entführen. 

Schreib mir gern, wenn Du in den Verteiler aufgenommen werden möchtest, dann erhältst Du 2-4 mal im Monat meine Balance Botschaft direkt in Dein Postfach. 

Lesepause Tipps, Einsichten & Strategien

 

Die Natur als kraftvolle Ressource für innere Balance 


Als Coachin liebe ich natürlich die Natur als Co Coach, denn sie eröffnet uns wunderbare neue Perspektiven. Sie zeigt uns wie das Leben in natürlichen Zyklen verläuft und gibt unendlich viel Inspiration. 
 Neulich hatte ich dazu wieder Gelegenheit. Es ging bei meiner Klientin um diese Müdigkeit, die Erschöpfung, die Überforderung, die vielen unterschiedlichen Rollen und die damit zusammenhängenden Anforderungen im Alltag. Vieles hatte sie schon ausprobiert bevor sie zu mir kam, um sich neben all den To Do´s auch noch selbst zu optimieren. Weil ich weiß, dass meine Klientinnen ihre eigene Lösung in sich tragen, gibt es keine Universallösung. Es ist immer ein individueller Prozess. Wie auch bei diesem Coaching. 

Während wir zu Beginn das Ziel abgeklärt haben, sagte sie irgendwann „ich will da einfach nur raus!“ Das haben wir dann auch gemacht. Sie wollte aus dieser Spirale ausbrechen, wieder in ihre Kraft kommen und sich selbst wieder spüren. In der Natur hat sie bei unserem Walk & Talk Möglichkeiten für sich gefunden. Damit meine ich nicht weitere To Do´s für ihre Listen, nein, ich spreche von Klarheit über das, was wirklich wichtig für sie ist, wo sie merkt, dass sie in sich zu Hause ist und vollkommen klar, was die nächsten Schritte sind. Mit diesem Gefühl von Selbstermächtigung hat sie die notwendige Kraft um besser für sich selbst zu sorgen und gleichzeitig für anderen, die Familie, da zu sein. Denn mal ehrlich, wie gut kannst du für andere da sein, -egal ob privat oder beruflich - wenn es dir selbst nicht gut geht? 

Wenn du jetzt denkst, ja, das stimmt. Dann habe ich was für dich, dass du direkt und allein für dich tun kannst. Meine Lesepause zur Bedeutung der Natur für unser inneres Gleichgewicht. Ich gehe zwar davon aus, dass du die Natur schon als deinen Begleiter gefunden hast, habe dir dennoch drei konkrete Möglichkeiten, wie du die Natur für Dich und Dein Wohlbefinden noch besser nutzen kannst. 

„Es gibt drei Arten von Angelegenheiten“
Katie Byron 

Die wichtigste Grundlage von THE WORK waren für mich die drei Arten von Angelegenheiten. Laut Katie gibt es nur diese drei Arten von Angelegenheiten

  1. MEINE Angelegenheiten
  2. Die Angelegenheiten von meinem Gegenüber / dem / den ANDEREN 
  3. GOTTES Angelegenheiten – oder je nachdem an was man glaubt – die des Universums. 

Ganz einfach… aber umso schwerer ist es im Alltag in den eigenen Angelegenheiten zu bleiben. Ich weiss ja auch ständig, was besser für den oder die wäre, was du besser tun solltest, wie es leichter geht, was man bei dir optimieren kann, wie du es viel leichter hättest, welcher Job besser für dich wäre, was du anziehen solltest. Kann mich über das schlechte Wetter, den Stau im Auto oder die nervigen Nachbarn aufregen… …. Kommt Dir das bekannt vor? 

 

Das Problem mit der 2. und der 3. Art von Angelegenheiten ist, dass wir dort keinen Handlungsspielraum haben. 

Entfalte Deine Kraft: 

Wie Deine innere Einstellung Dein Leben verändern kann

Haltung - dieses Wort begegnet mir in letzter Zeit immer häufiger, besonders beim Yoga. „Komme innerlich in eine Haltung, in der du das Vergangene loslassen, der Zukunft entspannt entgegenblicken und vollkommen präsent im Augenblick bist“ (Danke @nina.heitmann.yoga).

Zwei Gedanken dazu:

Komme jetzt ins Tun und 
lass uns Kennenlernen!

Egal, ob du schon ein erstes Feedback zu einem Thema möchtest oder nur eine Frage hast. Vereinbare gerne eine kostenloses und unverbindliches Kennenlerngespräch mit mir (ca. 20 Min.). 

Lesepause Tipps, Einsichten & Strategien

Entscheide Dich!

Entscheidungen sind ein großes Thema. Täglich treffen wir unzählige kleine und große Entscheidungen: Wohin geht der nächste Urlaub? Welche Hose ziehe ich an? Was koche ich zum Mittagessen? Habe ich Lust, mich heute mit jemandem zu treffen?


Zum Glück geschieht vieles unterbewusst und ohne unser Zutun. Andernfalls wären wir allein vom täglichen Entscheiden völlig erschöpft. Doch auch das Nicht-Entscheiden raubt uns Energie, weil unsere Gedanken ständig im Kreis drehen und eine Lösung suchen. Wenn Entscheidungen dann von außen getroffen werden, weil wir keine Entscheidungen getroffen haben, kann das noch viel mehr Energie kosten.

Vielleicht hast du jetzt schon eine Entscheidung im Kopf, die dich beschäftigt – sei es eine kleine oder große. Wenn ja, dann richte dein Bewusstsein auf diese Entscheidung. Hier sind drei Gedanken, die dir dabei helfen können:

Anti Ärger & Anti Stress Strategien

Was du direkt tun kannst, um deinen Ärger & Stress loszuwerden

Wir alle kennen diese Momente: Der Tag hat kaum begonnen und schon fühlen wir uns überfordert. Die Kaffeemaschine möchte entkalkt werden, die Kinder trödeln, der letzte Parkplatz ist weg, die To-Do-Liste wächst ins Unermessliche, der PC will ein Update, das E-Mail-Postfach quillt über und das Telefon klingelt unaufhörlich. Und dann kommt noch der Partner, ein Kollege oder ein Kunde und sagt oder tut etwas, das unseren roten Knopf drückt und das Fass zum Überlaufen bringt.


Raus aus der Komfortzone 
und rein ins Glitzern 

Überforderung, Stress, Erwartungsdruck, Selbstzweifel und  Unwohlsein können dir die Energie & Kraft rauben. Dich aus Deiner Mitte bringen. Workshops zu meinen Herzensthemen  Selbstmanagement & Resilienz für Frauen  

ZEIT FÜR DICH!

Mittwoch-Morgen-Ritual

Heute hatte ich wieder mein Mittwoch-Morgen-Ritual mit unseren Hofgut-Gästen. Es geht darum, dass die Frauen, vor allem Mamas auf unserem Hofgut im Urlaub eine kleine Auszeit für sich selbst haben. In dieser Auszeit für die Seele stellt jede Frau sich selbst in den Mittelpunkt. Wir treffen uns im Kreis, und ich gebe lediglich Inspirationen, während jede für sich selbst schreibt, malt oder skizziert, was ihr in den Sinn kommt.

Es geht um Fragen, die zum Nachdenken anregen, die nach den eigenen Wünschen und Sehnsüchten, die mal bewusst gehört werden dürfen. 

Vielleicht magst du jetzt kurz einsteigen und dir die Frage stellen: 


Der leere Luftballon 

aus meiner Coaching Praxis 


Kennst du das? Jeder Tag ist voll, voll mit Terminen, voll mit To-Do's, voll mit Arbeit, voll mit Familie, voll mit Verpflichtungen. Und das Ziel? Das Ziel ist oft der Abend, das Wochenende, der nächste Urlaub. Ein ständiges Hangeln von einem Ereignis zum nächsten.

So erging es auch einer meiner Coachees...

Selbstreflexion:

Die Kraft der richtigen Fragen 


Hast du schon einmal innegehalten und dich gefragt, was dich wirklich antreibt? Die Macht der Selbstreflexion liegt in den Fragen, die wir uns stellen. Diese Fragen können den Unterschied zwischen Stillstand und persönlichem Wachstum ausmachen. 

Geschützer Raum

Ein Ort des Vertrauens und der Selbstreflexion

Als Coach ist es meine Aufgabe, einen Raum zu schaffen, in dem meine Klientinnen sich vollständig öffnen und ihre tiefsten Gedanken teilen können. Dieser geschützte Raum ist ein Ort des Vertrauens, der Neutralität und des Respekts. 

 

Frauen(leicht) 
Leben 

Leichtigkeit im Alltag finden 

Stell dir vor, du gehst durch deinen Alltag mit einer Leichtigkeit, die dich strahlen lässt. Stress und Herausforderungen begegnen dir, aber du weißt, wie du ihnen gelassen und selbstbewusst begegnen kannst. Genau das ist das Ziel des FrauenLeicht Workshops. 



Auf dem Weg 


zur Selbstfindung und Selbstverwirklichung: 
Ein Leitfaden für Frauen


Die Reise zur Selbstfindung und Selbstverwirklichung ist eine der bedeutendsten und lohnendsten, die wir als Frauen antreten können. Sie führt uns zu einem tieferen Verständnis unserer selbst, unserer Träume und unserer Stärken. Auf diesem Weg können wir unseren eigenen Erfolg und unsere Erfüllung finden. 



Raum für Veränderung: 


Schaffe Platz für Neues in deinem Leben


Hast du schon einmal das Bedürfnis verspürt, etwas Neues in dein Leben einzulassen? Vielleicht ist es eine neue Leidenschaft, ein neues Hobby, eine neue Perspektive oder eine Veränderung in deinem beruflichen oder persönlichen Leben. Egal, was es ist, Veränderung beginnt oft damit, Platz dafür zu schaffen – Platz in deinem Zuhause, in deinem Zeitplan und in deinem Geist. 



Lesepause Geschichten & Tipps

10 Tipps gegen Stress

- nicht nur für die Weihnachtszeit 
 Wenn es wieder eng wird, ich kaum Zeit für mich selbst finde oder die Arbeit, das Projekt, die Freunde und Familie alle auf einmal Zeit, Kraft und Energie einfordern, fühle auch ich mich immer wieder wie fremdgesteuert....

3 praktische Tipps für Deine Resilienz und Widerstandskraft

Impuls zum Thema Resilienz 
.. ich fühle mich wie im Hamsterrad... 
... ich weiss nicht, wo meine Zeit hingeht... 
... ich fühle mich energielos... 
... ich möchte, dass meine Akkus länger aufgeladen bleiben und nicht gleich wieder alles verpufft... 

Die zwei Wölfe 

... es gibt Geschichten, die bringen tolle Impulse ins Leben und so hat diese mich auch zum Nachdenken gebraucht... 
Kennst Du schon "die Geschichte von den zwei Wölfen"? 

Es ist eine kleine, zauberhafte Geschichte, mit einer schönen Metapher. Du ahnst es schon... es gibt auch eine Moral von der Geschicht´! 

Wünsch Dir was

Impuls zum Jahreswechsel - Rituale und Routinen als persönliche Kraftgeber und Mutmacher. 

Kennst Du das auch?

Weihnachten, Silvester, Neujahr rauschen nur so an Dir vorbei und schon geht der Alltag im Januar weiter. 

Rechtzeitig zum Jahresende bin ich über einen Podcast und mein Online Yoga Studio zum Thema Rauhnächte gekommen. 

Lesepause - CoachingCafé Impulse

THE WORK 

CoachingCafé Workshop 
4 Fragen die Dein Leben verändert. 
The Work - mehr als Arbeit
Ok zugegeben, in unserem März CoachingCafé "THE WORK works" ging es tatsächlich um "Arbeit", den dass ist Selbstreflexion immer. 

Werte

Wie mir meine inneren Werte Orientierung und Klarheit geben. 
CoachingCafé Workshop 

Von meinen Coachees höre ich immer wieder Sätze wie "ich weiss nicht wo ich anfangen soll" 
"es wird mir alles zuviel" 
"ich kann mich nicht entscheiden" 
Was hilft, wenn der rote Faden nicht mehr sichbar ist? 

Routinen

Machen Routinen uns sicher in unsicheren Zeiten? 

Impuls zum Thema Routinen. 

Eine komische Phase ist das... Bin nicht mehr gestresst... die Zeit scheint still zu stehen... 

Buch Tipp 

Auf ins fette pralle Leben - ein sanfter Einstieg in THE WORK 

Bücher, die uns weitergebracht haben, stellen wir immer wieder gerne vor.